News & Aktuelles

Neues Entrée der Charité in Steglitz

26.04.2020: Tagesspiegel/FU-Berlin:…Um den Campus in die Zukunft zu führen, reiche eine bloße Modernisierung nicht aus. Er müsse sich auch entwickeln können. Und dafür sei ein Erweiterungsbau notwendig, denn die Klinik platze aus allen Nähten. Funktionsdiagnostik, Forschung und auch Lehre stellten heute ganz andere Raumanforderungen... und umfassten zudem teils komplexe Technik.…Foto:© Henke+Partner Architekten/ Visual.: Masterbox

mehr » Abgelegt in: News

Hightech-Laborgeräte aus Berlin für Corona-Forschung

24.04.2020: Berliner Morgenpost: Bei der Suche nach einem neuen Impfstoff gegen das Coronavirus leistet auch ein Zehlendorfer Unternehmen seinen Beitrag. Die Firma Knauer stellt Geräte und Systeme her, die derzeit bei der Herstellung von Corona-Tests und bei der Erforschung eines Impfstoffes angewendet werden. | Foto: © KNAUER

mehr » Abgelegt in: News

Berlin University Alliance tritt Deutschem Klima-Konsortium bei

24.04.2020: Die Berlin University Alliance wird Mitglied im Deutschen Klima-Konsortium (DKK). Das Konsortium repräsentiert die wesentlichen Akteure der deutschen Klimaforschung und Klimafolgenforschung.

mehr » Abgelegt in: News

Psychologin: Sorge um Generationenvertrag in Corona-Pandemie

20.04.2020: Berliner Morgenpost: An der Berliner Charité beobachtet Psychiatrie-Chefin Isabella Heuser die seelischen Corona-Auswirkungen. Foto: © Lorenz

mehr » Abgelegt in: News

Das Schlosspark Theater Berlin im Facebook Live-Stream!

21.04.2020: Nach den Livestream Übertragungen des Werkes „Schmetterlinge sind frei“ bietet das Theater nun auf seiner Facebook-Seite Ausschnitte aus Dieter Hallervordens Erfolgsprogramm!

mehr » Abgelegt in: News

Schlosspark Theater: Offener Brief von Dieter Hallervorden

20.04.2020: In seiner Funktion als Intendant des Schlosspark Theaters hat Dieter Hallervorden heute einen offenen Brief zum Thema "Zukunft der Privattheater" an die Staatsministerin für Kultur und Medien, Frau Prof. Monika Grütters, und an den Berliner Kultursenator, Dr. Klaus Lederer verschickt.

mehr » Abgelegt in: News

Gemeinsamer Appell der Berliner Wirtschaftsverbände: „Lasst den Mittelstand nicht im Stich!“

16.04.2020: 17 Berliner Wirtschaftsverbände haben gemeinsam den Berliner Senat aufgefordert, ein erweitertes Zuschussprogramm für mittelständische Unternehmen zu beschließen. Sie sehen sowohl im Vergleich zu kleineren Unternehmen als auch zu mittlerweile 14 anderen Bundesländern eine erhebliche Förderlücke, die geschlossen werden müsse.

mehr » Abgelegt in: News

Auch der Berliner Mittelstand bekommt nun Zuschüsse

14.04.2020: Der Tagesspiegel: Nun will der Senat auch Betrieben helfen, die mehr als zehn Mitarbeiter haben. Bislang fielen sie durch das Raster. | Foto: © IBB

mehr » Abgelegt in: News

Neues aus dem Alliiertenmuseum

09.04.2020: Auch das Alliiertenmuseum hat seine Tore für alle Besucher schließen müssen. Stattdessen stehen ab sofort im digitalen Raum eine breite Palette von neuen Einblicken und Möglichkeiten zur Verfügung.

mehr » Abgelegt in: News

„Wie in Cambridge“

08.04.2020: Der Pharmakonzern Bayer will helfen, Berlin zum Biotech-Hub à la Boston machen. Das sei möglich, meint Forschungschef Stefan Oelrich im Tagesspiegel-Interview. | Foto: © Thomas Wolf, www.foto-tw.de / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0

mehr » Abgelegt in: News

Berlin University Alliance: Neue Verbundforschung zum Coronavirus

03.04.2020: Die Berlin University Alliance fördert Forschung zum neuen Coronavirus SARS-CoV-2 mit rund 1,8 Millionen Euro

mehr » Abgelegt in: News

Berliner Firma produziert Coronavirus-Tests für die ganze Welt

03.04.2020: Der Tagesspiegel vom 06.03.2020: TIB Molbiol produziert Test-Kits auf das Covid-19-Virus für Kunden in 60 Ländern. ...Der studierte Biochemiker und Unternehmer hatte seine Firma gemeinsam mit einem Partner vor 30 Jahren als Student an der Freien Universität gegründet....Foto: © Bernd Wannenmacher, FU Berlin

mehr » Abgelegt in: News

100 Jahre Groß-Berlin – Visionen im Berliner Südwesten

02.04.2020: Im Oktober 2020 wird Berlin in seinen heutigen Grenzen 100 Jahre alt. Das Regionalmanagement Berlin SÜDWEST plant dazu im 2. Halbjahr 2020 – soweit es die gegenwärtige Coronakrise zulässt – vielfältig Veranstaltungen und eine Ausstellung unter dem Aspekt bahnbrechender Erfindungen in Wirtschaft und Wissenschaft.

mehr » Abgelegt in: News

Neubau für Goerzwerk in Lichterfelde geplant

02.04.2020: Berliner Morgenpost: Vor fünf Jahren hat Silvio Schobinger das Industriegebäude gekauft. Es ist eine Erfolgsgeschichte. Jetzt will der Eigentümer ausbauen. | Foto: © Goerzwerk

mehr » Abgelegt in: News

NEU ONLINE: Berliner Staudenmarkt im Botanischen Garten – der virtuelle Marktplatz für Pflanzen, Sträucher, Stauden, Samen, Zwiebeln und Bäume

02.04.2020: Der Berliner Staudenmarkt fällt an diesem Wochenende aus bekannten Gründen im Botanischen Garten zwar vor Ort aus – aber er findet doch statt – auf dem neuen virtuellen Staudenmarkt-Platz!

mehr » Abgelegt in: News

Rettungshubschrauber „Christoph 31“ fliegt wieder vom Campus Benjamin Franklin

19.03.2020: Der ADAC Rettungshubschrauber ist wieder am Campus Benjamin Franklin stationiert. Die Hauptmaßnahme, der Neubau der Endanflug- und Startfläche (FATO) am Teltowkanal, sowie die Sanierungsarbeiten im Hangar sind abgeschlossen. | Foto: © Charité Universitätsmedizin Berlin

mehr » Abgelegt in: News

Stiftung „Zukunft Berlin“ fordert gemeinsamen Regionalrat für Berlin und Brandenburg

05.03.2020: Berlin und Brandenburg kommen nur gemeinsam voran: Das zeigt die Entwicklung der vergangenen Jahre dringlicher als je zuvor.

mehr » Abgelegt in: News

Bezirksamt unterstützt Pläne für U-Bahn-Verlängerung zum Mexikoplatz

05.03.2020: Bezirksstadtrat Michael Karnetzki bekräftigt den Wunsch des Bezirks nach einer Verlängerung der U-Bahnlinie 3 von Krumme Lanke zum S-Bahnhof Mexikoplatz.

mehr » Abgelegt in: News

Dahlemer Start-Ups im Aufwind

03.03.2020: Das Umfeld von Freier Universität und Forschungs­einrichtungen im Berliner Südwesten ist attraktiv für Unternehmensgründer

mehr » Abgelegt in: News

Coronavirus – Informationen für Unternehmen in Berlin

18.03.2020: Die Ausbreitung des Coronavirus stellt die Wirtschaft vor große Herausforderungen - auch für Unternehmen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Links zu aktuellen Informationen und Hinweise zu Möglichkeiten wirtschaftlicher Hilfe und Unterstützung.

mehr » Abgelegt in: News


Das „Regionalmanagement Berlin SÜDWEST“ (RMSW) ist im Rahmen des Wirtschaftsförderprogramms Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) je zur Hälfte aus Bundes- und Landesmitteln sowie einem entsprechenden Anteil des Bezirks Steglitz-Zehlendorf von Berlin finanziert.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie  Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung  Berlin Steglitz-Zehlendorf

Regionalmanagement Berlin SÜDWEST
Schloßstraße 48
Gutshaus Steglitz
12165 Berlin

T +49 (0)30-707 600 84
F +49 (0)30-707 600 26
info@rm-berlin-sw.de