Spin-offs & Startups News

16 mal 16 Zentimeter innovative Lichttechnik aus Berlin

05.02.2017: Berliner Morgenpost: Junge Unternehmen wie „Volatiles“ nutzen regionale Netzwerke und neue Prozess- und Geschäftsmodelle. Volatiles stellt Glasmosaiken her, die ihre Farben ändern können. ...Profund Innovation/ FU Berlin unterstützten dieses Startup. Foto: Profund/ FU Berlin

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Berlin ist nur noch viertwichtigste Startup-Stadt in Europa

01.02.2017: gruenderszene.de: Laut einer neuen Analyse schrumpften 2016 die Investitionen in deutsche Startups erheblich. Besonders Berlin schwächelt. Grund zur Sorge sei das aber nicht, heißt es...Sowohl bei der Anzahl als auch der Summe liegt Berlin im Bundesvergleich noch immer weit vorne. Besonders E-Commerce, Mobility und Fintechs gehören nach wie vor zu den Stärken der Hauptstadt. Foto: Ssolbergj, commons.wikimedia.org

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

TechCrunch Disrupt 2017: Digitalkonferenz kommt von London zurück nach Berlin

27.01.2017: Der Tagesspiegel: Nach der Brexit-Entscheidung zieht die europäische Version der Internet-Konferenz „Disrupt“ des Technologieblogs „TechCrunch“ von London nach Berlin. ...Die „TechCrunch Disrupt Berlin“ soll demnach am 4. und 5. Dezember 2017 in der „Arena“ in Treptow stattfinden. Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.de

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Gründergeist – vom urbanen Phänomen zum Mainstream

25.01.2017: deutsche-startups.de: Der Dealflow von 2016 ist ein starker Indikator, dass Gründertum in Deutschland vom Nischenthema in den Mainstream gewachsen ist. Venture Capital Firmen, Gründer, Medien und andere Influencer aus der Startup-Welt müssen dieses Momentum nutzen und ihren Horizont ausweiten. Foto: ximagination/123rf.com

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Tomtom kauft Berliner Start-up

19.01.2017: Der Tagesspiegel: Der niederländische Navihersteller Tomtom stärkt sich im Zukunftsgeschäft mit selbst fahrenden Autos durch Übernahme der Berliner Start-up-Firma Autonomos, eine Ausgründung der Freien Universität Berlin. Foto: autonomos-systems.de/ Screenshot RMSW

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Scheer Holding beteiligt sich an Ausgründung der Freien Universität Berlin

02.01.2017: Inspirient gewinnt Investor für zweistellige Minderheitsbeteiligung

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Gewinnbringend: Berliner Hochschul-Start-ups schaffen 22.000 Arbeitsplätze und erwirtschaften 3 Milliarden Euro

19.12.2016: Ergebnisse der zweiten Analyse des Gründungsgeschehens im Umfeld von neun Hochschulen der Metropolregion Berlin belegen erneut die immense Bedeutung von Hochschulausgründungen für die Wirtschaftsregion.

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Von diesen Unis kommen die meisten Startup-Mitarbeiter

06.12.2016: gruenderszene.de: Laut einer Studie sind die fünf Bestplatzierten [Gründer-Unis] die HU Berlin, die FU Berlin, die TU München, die TU Berlin und die LMU München. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „European Talent Landscape 2016“ vom britischen VC Balderton Capital. Foto: Profund/ FU Berlin

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Der 4. Deutsche Startup Monitor zeigt: Das deutsche Startup - Ökosystem weitet sich aus, wird weiblicher und internationaler

18.10.2016: Berlin ist weiterhin die Startup Hauptstadt, aber andere Startup Hubs holen auf

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Platz für gute Ideen

13.02.2016: FUBIC: Freie Universität unterstützt Spin-offs & Startups. Foto: Numrich Albrecht Klumpp Gesellschaft von Architekten mbH / Montage: Bernd Wannenmacher

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups // TGZ SW News

Mynigma ist einer von drei Finalisten des CeBIT Innovation Awards 2015

30.01.2015: Ausgründung der Freien Universität wird für ihre App zur einfachen Verschlüsselung von E-Mails ausgezeichnet / Preisgeld von mindestens 20.000 Euro

mehr » Abgelegt in: Spin-offs & Startups

Gründer in der Warteschleife

03.08.2014: Der Tagesspiegel: Im einstigen Militärkrankenhaus an der Dahlemer Fabeckstraße soll ein Technologie- und Gründungszentrum entstehen, vor allem für Start-Ups aus der Freien Universität. Doch der Regionalmanager beklagt fehlenden Mut zu schnellen Entscheidungen. Die Pläne kommen nur schleppend voran. Foto: RMSW

mehr » Abgelegt in: TGZ SW News // Spin-offs & Startups

09.07.2013 // Dr. Matthias Schroff, Vorstandsvorsitzender der MOLOGEN AG

"Über eigene Technologieplattformen entwickeln wir Medikamente zur Krebsbekämpfung"

mehr » Abgelegt in: Köpfe & Karrieren // Spin-offs & Startups

10.05.2013 // Dr. Bodo Lange, Geschäftsführer der Alacris Theranostics GmbH

"`ModCell` mit genauerer Vorhersage zur individuellen Medikamenten-Wirksamkeit bei Krebspatienten"

mehr » Abgelegt in: Köpfe & Karrieren // Spin-offs & Startups


Das „Regionalmanagement Berlin SÜDWEST“ (RMSW) ist im Rahmen des Wirtschaftsförderprogramms Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) je zur Hälfte aus Bundes- und Landesmitteln sowie einem entsprechenden Anteil des Bezirks Steglitz-Zehlendorf von Berlin finanziert.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie  Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung  Berlin Steglitz-Zehlendorf

Regionalmanagement Berlin SÜDWEST
Schloßstraße 48
Gutshaus Steglitz
12165 Berlin

T +49 (0)30-707 600 84
F +49 (0)30-707 600 26
info@rm-berlin-sw.de