News & Aktuelles

Müller fordert „Vision“ für Botanischen Garten

04.07.2017: Der Tagesspiegel: Der Regierende Bürgermeister und Wissenschaftssenator Michael Müller fordert die FU auf, sich mehr um den Botanischen Garten zu kümmern. Dieser brauche eine "Vision".

mehr » Abgelegt in: News

77.000 Jobs in Digitalwirtschaft

01.07.2017: Nach Berechnungen der IBB-Volkswirte stieg das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2017 mit 2,2 Prozent deutlich stärker als im deutschen Durchschnitt (+1,5 Prozent). Allein im Fintech-Bereich werden 2017 rund 2.000 neue Arbeitsplätze entstehen. 2016 erhielten Berliner Fintechs insgesamt 258 Millionen Euro an Investitionskapital.

mehr » Abgelegt in: News

INDUSTRIEPREIS 2017: zwei Sieger aus dem Berliner SÜDWESTEN

30.06.2017: Die Experten-Jury zeichnete zwei Sieger aus dem Berliner SÜDWESTEN aus: BOGEN Electronic GmbH und KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH

mehr » Abgelegt in: News

Rekord: Patient lebt seit zehn Jahren mit Berliner Herzunterstützungssystem

30.06.2017: Etwa 700 schwer kranken Menschen wurde es schon eingesetzt. Das Herzunterstützungssystem INCOR® der Firma Berlin Heart versorgt herzschwache Patienten weltweit. Erstmals lebt ein Patient seit über zehn Jahren mit dem System.

mehr » Abgelegt in: News

Wohnungen im Steglitzer Kreisel mit Blick auf Berlin

29.06.2017: Berliner Morgenpost: Fortan ist das Gebäudeensemble nur noch in einer Hand, der CG-Gruppe, die beides zusammen entwickeln wird. Insgesamt 329 Eigentumswohnungen sollen bis Ende 2020 entstehen, davon 262 im Turm und 67 in der zweiten und dritten Etage des Sockels. Foto: Fuchshuber Architekten Leipzig / BM

mehr » Abgelegt in: News

Wie weiter mit dem Museumsstandort Dahlem?

27.06.2017: Forschungscampus, Museum, Bibliothek: die Zukunft in Dahlem nimmt Konturen an. Erste Pläne deuten an: die Ausstrahlung der Museumsarbeit in die Wissenschaftscommunity und in die breite Öffentlichkeit hinein kann sich verstärken. Welche Ideen hat die Stiftung Preußischer Kulturbesitz? Welche Wünsche werden an sie herangetragen? Und wie viel Platz ist vor Ort überhaupt für Neues? Harald Asel diskutiert mit seinen Gästen am 07.07.2017 um 18:00 Uhr.

mehr » Abgelegt in: News

Die Lange Nacht der Wissenschaften 2017

26.06.2017: Am 24. Juni 2017 fand wieder von 17 bis 24 Uhr die Lange Nacht der Wissenschaften statt. Die Eröffnung der "Klügsten Nacht des Jahres" an der Freien Universität Berlin durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und das daran anschließende umfangreiche Veranstaltungsprogramm aus allen wissenschaftlichen Fachrichtungen lockte eine Vielzahl an Besucherinnen und Besuchern an.

mehr » Abgelegt in: News

FUBIC: Öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch

19.06.2017: Bebauungsplan 6-33: Ziel / Zweck: Entwicklung eines Technologie- und Gründungszentrums mit Schwerpunkt Wissenschaft und Forschung insbesondere auf den Gebieten Medizin und Biologie, Chemie und Physik, Ökologie und Umwelttechnik auf dem Gelände des ehemaligen US-Hospitals.

mehr » Abgelegt in: News // TGZ SW News

Die „Klügste Nacht“ beginnt in Dahlem

17.06.2017: Tagesspiegel-Beilage: Sonderseiten zur Langen Nacht der Wissenschaften am 24. Juni 2017 an der Freien Universität Berlin

mehr » Abgelegt in: News

THE World Reputation Ranking 2017: Freie Universität Berlin unter den ersten 70 Universitäten weltweit

16.06.2017: Hochschule zählt zu den fünf angesehensten Universitäten Deutschlands

mehr » Abgelegt in: News

Bebauungsplan zum neuen Innovations- und Gründungszentrum in Dahlem liegt ab Montag aus

16.06.2017: StadtrandNachrichten: Ab Montag dem 19. Juni bis zum 19. Juli können Anwohner und Interessierte sich die Pläne für das neue Technologie- und Gründungszentrum (FUBIC) an der Fabeckstraße in Dahlem ansehen. Nach der Sommerpause werden dann die Bezirksverordneten über den Bebauungsplan beraten. Foto: Numrich Albrecht Klumpp

mehr » Abgelegt in: News // TGZ SW News

In Dahlem entsteht "Fubic" - ein Campus für Start-ups

14.06.2017: Berliner Morgenpost: Der Bau des neuen Technologie- und Gründungszentrums "Fubic" an der Fabeckstraße in Dahlem ist beschlossen. Jetzt wurden auch die weiteren Schritte für das Projekt festgelegt. Am 19. Juni werden die Pläne für den Gründercampus, der nach Adlershof der zweitgrößte in Berlin sein wird, im Rathaus Zehlendorf öffentlich ausgelegt.... Foto: RMSW

mehr » Abgelegt in: News // TGZ SW News

Brandschutz: BAM forscht für mehr Sicherheit für Menschen mit Behinderung

09.06.2017: Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) führt am 10. und 11. Juni im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojektes Bewegungsstudien mit etwa 350 Menschen mit und ohne Behinderung durch. Ziel ist es, Brandschutz- und Rettungskonzepte zu entwickeln, die die Sicherheit für Menschen mit körperlichen, geistigen oder altersbedingten Beeinträchtigungen erhöhen.

mehr » Abgelegt in: News

Last Call: Innovationspreis Berlin Brandenburg 2017: in 30 Tagen ist Bewerbungsschluss

07.06.2017: Nur noch bis zum 7. Juli 2017 können Bewerberinnen und Bewerber ihre Innovationen zum Wettbewerb einreichen. Ziel der beiden Bundesländer ist es, Menschen auszuzeichnen, die mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen Wirtschaft und Wissenschaft in der Region voranbringen.

mehr » Abgelegt in: News

Biergärten sind im Berliner Südwesten besonders schön

02.06.2017: Der Tagesspiegel: Kolleginnen und Kollegen vom Tagesspiegel haben schon mal Platz genommen...Derby-Klause, Maria & Josef, Wannsee-Terrassen, Restaurant Grunewaldtturm, Nuovo Paladino, Kronprinz, Söhnel Werft. Foto: RMSW

mehr » Abgelegt in: News

Lange Nacht der Wissenschaften startet am 24. Juni 2017 an der Freien Universität Berlin

01.06.2017: Die Eröffnungsveranstaltung der berlinweiten „Klügsten Nacht des Jahres“ findet in diesem Jahr mit einem „antiken“ Vierkampf im Hörsaalgebäude Henry-Ford-Bau an der Freien Universität Berlin statt.

mehr » Abgelegt in: News

FUBIC: Labor-Container – mehr als nur eine Übergangslösung

23.05.2017: Da Gründerinnen und Gründer aus den Natur- und Lebenswissenschaften aber nicht nur einen Schreibtisch brauchen, sondern auch Labore, soll auf Vorschlag des Regionalmanagements Berlin SÜDWEST auf dem Gelände des künftigen Gründerhauses eine voll ausgestattete Labor-Containeranlage entstehen.

mehr » Abgelegt in: News // TGZ SW News

Das Deutsche Internet-Institut entsteht in Berlin

23.05.2017: Bundesministerin Wanka gibt Gewinner des Wettbewerbs zur Gründung des Internet-Instituts bekannt, das die Digitalisierung umfassend erforschen soll

mehr » Abgelegt in: News

Die Visionäre von der Goerzallee

22.05.2017: Berliner Morgenpost: Das Gewerbegebiet im Südwesten ist im tiefgreifenden Wandel – und will sich vor allem Start-ups öffnen. ...Um diese Pläne umzusetzen, hat der Bezirk das Regionalmanagement Südwest gegründet. Projektmanager Klaus-Martin Grünke sieht noch Nutzungsreserven im Gewerbegebiet an der Goerzallee....Foto: Sebastian Semmer/ Goerzwerk

mehr » Abgelegt in: News


Das „Regionalmanagement Berlin SÜDWEST“ (RMSW) ist im Rahmen des Wirtschaftsförderprogramms Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) je zur Hälfte aus Bundes- und Landesmitteln sowie einem entsprechenden Anteil des Bezirks Steglitz-Zehlendorf von Berlin finanziert.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie  Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung  Berlin Steglitz-Zehlendorf

Regionalmanagement Berlin SÜDWEST
Schloßstraße 48
Gutshaus Steglitz
12165 Berlin

T +49 (0)30-707 600 84
F +49 (0)30-707 600 26
info@rm-berlin-sw.de