News & Aktuelles

Gemeinsam forschungsstark – Ein Jahr Exzellenzverbund Berlin University Alliance

20.11.2020: Gemeinsame Pressemitteilung der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin und der Charité – Universitätsmedizin Berlin. | Foto: © FU/TU/HU/Charité

mehr » Abgelegt in: News

Zuse Institut Berlin wird Nationales Hochleistungsrechnen-Zentrum

17.11.2020: Im Auswahlverfahren für Zentren des neuen Verbunds „Nationales Hochleistungsrechnen" (NHR) wird das ZIB als einer der Standorte ausgewählt. | Foto: © ZIB

mehr » Abgelegt in: News

Klimaschutz aus dem Reagenzglas

17.11.2020: Erkenntnisse des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft, wie ein Katalysator Methan in Ethen umwandelt, könnten helfen, das Abfackeln von Erdgas zu vermeiden. | Foto: © Wikimedia.org / Dirk Ingo Franke

mehr » Abgelegt in: News

Schlosspark Theater Berlin: Hallervordens Lockdown-Treff

17.11.2020: Kulturasyl für Schlosspark Theater und Wühlmäuse im Livestream. | Foto: © DERDEHMEL / Urbschat

mehr » Abgelegt in: News

Den Herzinfarktauslösern auf der Spur

10.11.2020: Herzinfarkte treten plötzlich auf und werden durch verschiedene Auslöser verursacht. Forschende der Charité konnten nun eine weitere Ursache für das Koronarsyndrom aufdecken. | Foto: © Leistner / Charité

mehr » Abgelegt in: News

Lankwitzer Premium Coatings eröffnet Farbexpress in Mexiko

10.11.2020: Mit der Gründung der Lankwitzer Mexiko erweitert die Lankwitzer Premium Coatings ihr Vertriebs- und Servicenetz in Amerika. | Foto: © Lankwitzer Lackfabrik

mehr » Abgelegt in: News

Einladung zur Pressekonferenz: Gemeinsam forschungsstark – Ein Jahr Exzellenzverbund Berlin University Alliance

05.11.2020: Gemeinsame Pressemitteilung der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität Berlin und der Charité – Universitätsmedizin Berlin. | Foto: © FU Berlin / HU Berlin / TU Berlin / Charité Berlin

mehr » Abgelegt in: News

Botanischer Garten Berlin bleibt geöffnet

04.11.2020: „Wir freuen uns, dass wir die Freianlagen weiter geöffnet lassen dürfen..."

mehr » Abgelegt in: News

Ehemaliges Institut für Anatomie vor dem Abriss

04.11.2020: Berliner Woche: Aldi Nord hat seine Filial-Pläne an der Königin-Luise-Straße 15 begraben. Dort wo jetzt noch die Ruine des ehemaligen Institutes für Anatomie der Freien Universität steht, will der Lebensmitteldiscounter Wohnungen bauen. Dafür wird das Bestandsgebäude endlich abgerissen. Foto: © Uwca, wikimedia.org

mehr » Abgelegt in: News

Wie lebt es sich in Dahlem? Ein Rundgang durch den Kiez.

03.11.2020: In Berlin Südwest prägt die Freie Universität Berlin mit ihren Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft den Alltag des Bezirks. Youtuber Robert Hofmann hat sich auf einen Streifzug begeben.

mehr » Abgelegt in: News

Innovationspreisverleihung 2020

02.11.2020: Preisverleihung im Livestream und die Nominierten stehen fest – dieses Mal sind es 11

mehr » Abgelegt in: News

Projekt zur Infektionsprävention in Krankenhäusern beim World Health Summit

27.10.2020: Krankenhausinfektionen mit multiresistenten Erregern sind weltweit zunehmend eine Herausforderung. Nun forschen Mediziner des Instituts für Hygiene und Umweltmedizin der Charité an einem infektionspräventivem Patientenzimmer. | Foto: © IKE / Tom Bauer

mehr » Abgelegt in: News

Schlosspark Theater Berlin: Ein seltsames Paar

27.10.2020: Vor über 50 Jahren begeisterten Jack Lemmon und Walter Matthau als ungleiches amerikanisches Männer-WG-Paar weltweit das Publikum. Nun hat sich das Schlosspark Theater an den Lachmuskel-reizenden Stoff gewagt. | Foto: © DERDEHMEL/Urbschat

mehr » Abgelegt in: News

Freie Universität Berlin bleibt beliebteste Hochschule in Deutschland für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Ausland

21.10.2020: Erneut Platz 1 im Ranking der Alexander von Humboldt-Stiftung / Herausragende Zahlen auch in der Förderung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). | Foto: © Freie Universität Berlin

mehr » Abgelegt in: News

KNAUER Tochtergesellschaft 'Das Labor. GmbH' produziert SARS-CoV-2-Antikörper-Schnelltests in Afrika

20.10.2020: KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH und ihre neue Tochtergesellschaft 'Das Labor. GmbH' arbeiten in einer Entwicklungspartnerschaft mit der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH zusammen, um zuverlässige Corona-Antikörpertests in Subsahara-Afrika herzustellen. | Foto: © Das Labor.GmbH

mehr » Abgelegt in: News

Meilenstein für die Berlin University Alliance: Abgeordnetenhaus beschließt Kooperationsplattform

13.10.2020: Mit der zentralen Verwaltungseinheit bietet die Berlin University Alliance (BUA) den Verbundprojekten einen effizienten, stabilen und rechtssicheren Rahmen.

mehr » Abgelegt in: News

Schlosspark Theater Berlin: „Ein deutsches Leben“ - oder Schuld der Dummheit? - Brigitte Grothum macht nachdenklich.

13.10.2020: 2017 verstarb Brunhilde Pomsel, einst Sekretärin Joseph Goebbels. Zuvor hatte sie dem Dramatiker Christopher Hampton ein Interview gegeben, dessen darauf basierendes Stück „Ein deutsches Leben“ nun im Schlosspark Theater Einzug hält. | Foto: © DERDEHMEL/Urbschat

mehr » Abgelegt in: News

„Der Vater von Groß-Berlin ist die Preußische Eisenbahn.“

08.10.2020: Prof. Dr. Harald Bodenschatz über „Infrastruktur damals, heute und künftig & im Berliner Südwesten“ im Rathaus Steglitz am 7. Oktober 2020

mehr » Abgelegt in: News // Presse-Informationen

Lika Electronic übernimmt BOGEN Electronic GmbH

06.10.2020: Neuer Firmenname und neues Leistungsportfolio. Das italienische Unternehmen Lika Electronic mit Sitz in Carrè, Italien, gibt die erfolgreiche strategische Übernahme der BOGEN Electronic GmbH mit Sitz in Berlin bekannt.

mehr » Abgelegt in: News

Gründerpreis der Berliner Sparkasse für Nia Health

02.10.2020: Das von der Freien Universität Berlin und der Charité – Universitätsmedizin Berlin geförderte Start-up Nia Health ist mit dem Gründerpreis der Berliner Sparkasse ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung ist mit 4.000 Euro dotiert.

mehr » Abgelegt in: News


Das Regionalmanagement Berlin SÜDWEST wurde im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) mit Bundesmitteln und Mitteln des Landes Berlin, vertreten durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe gefördert und durch die Senatsverwaltung für Finanzen kofinanziert.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie  Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung  Berlin Steglitz-Zehlendorf

Regionalmanagement Berlin SÜDWEST
Schloßstraße 48
Gutshaus Steglitz
12165 Berlin

T +49 (0)30-707 600 84
F +49 (0)30-707 600 26
info@rm-berlin-sw.de