News & Aktuelles

Neuer Supercomputer gestartet: „Lise“ und „Emmy“ rechnen für die Spitzenforschung in ganz Norddeutschland

06.12.2019: Der Norddeutsche Verbund für Hoch- und Höchstleistungsrechnen hat heute den Supercomputer HLRN-IV in Betrieb genommen. Verteilt auf die Standorte Berlin (Dahlem) und Göttingen leisten die beiden Komponenten des Systems „Lise“ und „Emmy“ komplexe Berechnungen für die Forschungsbedarfe.

mehr » Abgelegt in: News

Marskamera-Experiment mit 1,14 Millionen Euro gefördert

06.12.2019: Arbeitsgruppe Planetologie und Fernerkundung der Freien Universität Berlin erhält Bundesmittel für weitere zwei Jahre

mehr » Abgelegt in: News

Darboven IDEE-Förderpreis an Ausgründung „Ghost – feel it.“

06.12.2019: Gründerinnen für Geschäftsidee zur Verbesserung der Interaktion von Mensch und Maschine mit 50.000 Euro ausgezeichnet

mehr » Abgelegt in: News // Spin-offs & Startups

LIFE SCIENCE DAY 2019: 2. Berliner Doctor‘s Slam - beste Unterhaltung mit großem Lerneffekt

25.11.2019: Am 23. November 2019 fand im Charité Campus Benjamin Franklin der 2. Berliner Doctor‘s Slam statt. Cerstin Richter-Kotowski, Bezirksbürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf, eröffnete den Slam: „Für unseren Bezirk hat der Charité-Universitätsstandort im Berliner Südwesten einen sehr hohen Stellenwert. Wir werden alles tun und die Charité dabei unterstützen, um ihn weiter nachhaltig zu entwickeln.“

mehr » Abgelegt in: Presse-Informationen // News

30. Jahrestag des Mauerfalls auf der Glienicker Brücke Fotoausstellung, Matinee im Schloss Glienicke, Führungen, Videoinstallationen, festliche Beleuchtung und Chöre

13.11.2019: Mit der Fotoausstellung „Rund um die Glienicker Brücke vor und nach 1989“ begann um 10 Uhr das gemeinsame Programm des Landtags Brandenburg, der Landesregierung Brandenburg, der Landeshauptstadt Potsdam und des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf von Berlin „30 Jahre friedliche Revolution“ am 10. November 2019 auf der Glienicker Brücke.

mehr » Abgelegt in: Presse-Informationen // News

Zwei Berliner Wissenschaftspreise an Forschungsinstitutionen des Berliner Südwestens

13.11.2019: Die Arabistin Prof. Dr. Beatrice Gründler von der Freien Universität hat den Berliner Wissenschaftspreis 2019 erhalten. Mit dem Nachwuchspreis wurde in diesem Jahr Prof. Dr. Steve Albrecht für seine Forschung an neuartigen Tandemsolarzellen geehrt.

mehr » Abgelegt in: News

30. Jahrestag des Mauerfalls auf der Glienicker Brücke - Festliche Matinee am 10. November 2019 im Schloss Glienicke

12.11.2019: Mit einer festlichen Matinee am 10. November 2019 im Schloss Glienicke erinnerten Zeitzeugen an den 30. Jahrestag des Mauerfalls auf der Glienicker Brücke.

mehr » Abgelegt in: Presse-Informationen // News

Preisverleihung - Technologietransfer-Preis am HZB

12.11.2019: Am 15. November zeichnet eine unabhängige Jury das beste Innovationsprojekt aus dem HZB mit dem Technologietransfer-Preis 2019 aus.

mehr » Abgelegt in: News

Science Week 2019: Veranstaltung „Zukunftsorte – Innovation Made in Berlin“

07.11.2019: Am 7. November fand im Rahmen der diesjährigen Science Week die Veranstaltung „Zukunftsorte – Innovation Made in Berlin“ im Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin statt.

mehr » Abgelegt in: News

Lachen bis der Vorhang fällt

30.10.2019: Mit „Ruhe! Wir drehen!“ landet das Schlosspark Theater einen Bühnen-Knaller, den man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte

mehr » Abgelegt in: News

Brücke der Einheit – Gedenken und Begegnungen zum 30. Jahrestag des Mauerfalls

21.10.2019: Das Land Brandenburg erinnert am 10. November mit zahlreichen Veranstaltungen rund um die Glienicker Brücke an die friedliche Revolution und den Fall der Mauer vor 30 Jahren.

mehr » Abgelegt in: News

Doppelte Schubkraft

08.10.2019: Das belgische Technologieunternhemen Televic Rail hat die GSP Sprachtechnologie GmbH aus Berlin Südwest übernommen. „Durch die Zusammenarbeit mit Televic Rail kann die Kontinuität und das weitere Wachstum des Geschäfts sichergestellt werden. Beide Unternehmen verfolgen die gleiche Philosophie und setzen auf Qualität, Nachhaltigkeit und Innovation.“

mehr » Abgelegt in: News

Regionaler Branchentreff Chromatografie war ein voller Erfolg

07.10.2019: Mehr als 50 Anwender, Technik-Visionäre und Labor-Experten trafen sich am 30. September zum Branchentreff Chromatografie, um sich über Chancen und Herausforderungen dieser Technologie der Laboranalytik auszutauschen.

mehr » Abgelegt in: News

Vom MIT in den USA an den Wannsee

23.09.2019: Am HZB pendelt er jetzt zwischen beiden Standorten: In Adlershof nutzt er die Synchrotronquelle BESSY II und am Wannsee richtet er gerade ein Labor für elektrokatalytische Messungen ein. „Das hier ist von meinen beiden Schreibtischen aber derjenige, an dem ich am häufigsten sitze“, sagt er und zeigt in seinem Büro am Wannsee herum.

mehr » Abgelegt in: News

Ohnmachtsgefühle: Wird unser Platz ausverkauft? Furcht vor Verdrängung in Lichterfelde-Ost

17.09.2019: Der Tagesspiegel: Investor Harald Huth hat 2018 mehr als die Hälfte des Kranoldplatzes in Lichterfelde-Ost erworben. Anwohner und Händler sind inzwischen besorgt: Wie geht es weiter?
Foto: © Fridolin freudenfett (Peter Kuley) / Wikipedia

mehr » Abgelegt in: News

Aufruf zum FOTO-WETTBEWERB 2019: „Die Glienicker Brücke vor, am und nach dem 10. November 1989“

16.09.2019: Eine gemeinsame Aktion der Potsdamer Neueste Nachrichten und des Regionalmanagement Berlin SÜDWEST zum 30. Jahrestages des Mauerfalls Glienicker Brücke.

mehr » Abgelegt in: Presse-Informationen // News

Glienicke - UNESCO-Welterbe-Schild: Ein weiteres Geschenk der Bürgerstiftung für den Bezirk

16.09.2019: Übergabe des UNESCO-Welterbe-Schildes am 12. September mit Vertretern des Bezirks und der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

mehr » Abgelegt in: News

Hallervordens Erfolgsrezept wirkt

10.09.2019: Humor mit Geist und viel Liebe zum Theater auch in der elften Spielzeit

mehr » Abgelegt in: News

Künstliche Intelligenz für die Physik

09.09.2019: Wissenschaftler der Freien Universität Berlin entwickeln tiefes Lernverfahren zur Lösung eines fundamentalen Problems der statistischen Physik

mehr » Abgelegt in: News

KNAUER an Forschungsprojekt zur industriellen Nachhaltigkeit beteiligt

09.09.2019: Seit September 2019 ist der Berliner Hersteller von Hightech-Labormessgeräten KNAUER Mitglied des EU-finanzierten IMPRESS-Forschungsprogramms

mehr » Abgelegt in: News


Das „Regionalmanagement Berlin SÜDWEST“ (RMSW) ist im Rahmen des Wirtschaftsförderprogramms Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) je zur Hälfte aus Bundes- und Landesmitteln sowie einem entsprechenden Anteil des Bezirks Steglitz-Zehlendorf von Berlin finanziert.

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie  Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung  Berlin Steglitz-Zehlendorf

Regionalmanagement Berlin SÜDWEST
Schloßstraße 48
Gutshaus Steglitz
12165 Berlin

T +49 (0)30-707 600 84
F +49 (0)30-707 600 26
info@rm-berlin-sw.de